ROCKCD.DE - Der unabhängige Rockvertrieb & DirektshopROCKCD.DE - Der unabhängige Rockvertrieb & Direktshop ANZEIGERockcd.de @ Facebook
Deutsch English
Erweiterte Suche
 Home » Alle Interpreten » A » Adrian Thommas Band Mein Konto | Mein Einkaufswagen | Zur Kasse 
Jetzt in ausgewählte Artikel 'reinhören!

Staff Picks


Kentucky Headhunters With Johnnie Johnson
Meet Me In Bluesland

€16,99
STYLE SWITCHER
hier wird live gerockt:
Underground Köln

Downtown Bluesclub

Alte Piesel

ColosSaal

Uhlenspiegel

Manitu Forst

Blues Garage2

Musiktheater Rex

Real Music Club

Warehouse

Harmonie

Kulturbastion

Die Halle

Village

Rockfabrik

Soundsclub

Meisenfrei

Adrian Thommas Band

Adrian Thommas stammt aus dem beschaulichen Flagstaff an der – mittlerweile historischen – Route 66 in Arizona, wo seine musikalische Sozialisation standesgemäß zwischen Southern Rock, Soul, Blues, Bar-Room Rock´n´Roll und L.A.-Hardrock stattfand.

1982 ging Thommas nach Phoenix, AZ und machte sich in der dortigen Studioszene einen Namen. Ab Mitte der 80er entwickelte er sich zum gefragten Studioshouter und Backupper in L.A. - sein raues Organ ist auf diversen Hard & Heavy - Produktionen jener Zeit zu hören.

Mit dem Niedergang des kalifornischen Hardrocks verließ Thommas Los Angeles und kam Mitte der 1990er nach Hamburg. Hier arbeitete er mit seinem alten Kumpel Mikel Allen (spielte u.a. für die Drifters, Robbie Neville, Grover Washington Jr. und Titanic) und als Musiker/Produzent in diversen Studio-Connecten (Co-Producer u.a. für Lord Bishop Rocks und die Kongo Skulls).

In den 2000er-Jahren landete Thommas mit seinem Debüt-Album „Cross the River“ einen Achtungserfolg und war mit dem „America“-Remake „A Horse With No Name“ dies- und jenseits des Atlantiks auf diversen Biker-Compilations zu hören (u.a. „Motor Mania Vol.1 & 2“, „Chrome & Thunder“ und „Biker-Lifestyle-TV“ auf DSF und D-Maxx).

Adrian Thommas schrieb den Titeltrack „Happy Birthday, Harley-Davidson“ für die gleichnamige Compilation zum 100-jährigen Jubiläum der Kultmarke und war insbesondere auf den großen deutschen und internationalen Bike-Events gern gebucht.

2009 folgte die Rückkehr auf die Live-Bühnen (u.a. bei den „Harley Days“ in Berlin), für 2011 ist weitere Live-Präsenz in Planung (u.a. Support-Touren für Doc Holliday und die Ghost Riders).

Die neue Band besteht aus (Ex-)Musikern von MAN, Kingdom Come, Pat Savage Band, Achim Reichel Band, Kickhunter u.v.a. .

Das dritte Album befindet sich derzeit unter der Ägide von Tom Hallek (u.a. Doc Holliday, Ohrenfeindt) in Arbeit.

Dieses Produkt taggen
alles von Adrian Thommas Band

Downtown
von Adrian Thommas Band
CD / 2010
Unser Preis: €9,99
inkl. 19% MwSt. zzgl.
Lieferzeit:

Cross The River
von Adrian Thommas Band
CD / 2002
Unser Preis: €14,99
inkl. 19% MwSt. zzgl.
Lieferzeit:

Pain (european rerelease plus bonus tracks)
von Adrian Thommas Band
CD / 2009
Unser Preis: €14,99
inkl. 19% MwSt. zzgl.
Lieferzeit:

Mein ROCKCD
PayPal
ROCKCD.DE TOP 100
Rezensionen



  Dienstag, 25. Juli 2017     Alle Preise in Euro inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten.  

Impressum  Privatsphäre & Datenschutz  Unsere AGB  Kontakt  © 2006 - 2017 ROCKCD.DE UG